top of page

Die Berge sind die großen Kathedralen der Erde mit ihren Steinportalen , die Mosaiken von Wolken, die Chöre der Ströme, die Schnee Altäre, die Zeiten der Sterne funkeln lila.

Estate
Estate

press to zoom
Inverno
Inverno

press to zoom
Contatti2
Contatti2

press to zoom
Estate
Estate

press to zoom
1/4
Rifugio 
Gardeccia
Hütte
Wir aus Dolomiten

Di Desilvestro Marco e Mario

Strada de Gardecia 37
38036 Pozza di Fassa TN 
Tel 0462.763.152 
P.IVA 01095970222
rifugio@gardeccia.it

Füllen Sie das Formular aus, um mit uns in Kontakt zu treten

(Ob Sie das Formular ausfullen, akzeptieren Sie privacy and policy)

arrow&v

Danke, dass Sie uns kontaktiert haben. Wir haben Ihre Nachricht erhalten und werden Ihnen schnellstmöglich antworten

​ Anreise im Winter:

  • Route ab Pera: mit dem Auto bis Monzon, und dann bis Soial. Von Soial bis Gardeccia zu fuss auf der Strasse oder auf einem Pfad (ideal für Schneeschuhe). Es ist moglich auf den Rodelschlitten zuruckkommen.

  • Von Vigo kann man das Hutte mit der Seilbahn  bis Ciampedie gehen, und dann auf dem Pfad der Legenden in Richtung Pian Pecei zu Fuss das Hutte erreichen.

Anreise im Sommer: .

  • Von Pera  mit Sesselift bis Ciampedie Hutte, und dann zu fuss (45 minuten ca.) auf dem Pfad n. 540

  • Von Vigo mit der Seilbahn bis zu Ciampedie Hutte, und dann zu Fuss (45 minuten ca.) auf dem Pfad n. 540,


 

Anreise im Sommer
bottom of page